Vintage Hochzeitseinladung selber machen – mit Videoanleitung

von Stefan

Wenn ihr eure Hochzeit im Vintage-Stil ausrichten und die Hochzeitseinladung selber machen möchtet, dann ist diese Anleitung genau das Richtige für euch. Mit wenig Aufwand könnt ihr für eure Gäste wundervolle Hochzeitseinladungen gestalten, welche einen ganz persönlichen Touch und einen wunderschönen Vintage-Look haben. Den Text der Karte könnt ihr dabei völlig frei gestalten und ganz nach eurem Belieben mit den wichtigsten Informationen versehen.

Hinterlegt ist diese Karte mit Kraftpapier und wird mit Spitzenband und Juteschnur umwickelt. Als finale Dekoration dienen wunderschöne Retro-Schlüssel und Rosenblätter aus Papier. Als zusätzliches Bastelzubehör könnt ihr ein Schneidegerät mit Wellenschnitt verwenden, welches euren bedruckten Einladungen ein ganz individuelles Aussehen verleiht.

Euer persönlicher Stempel für die Hochzeitseinladung

© Etsy/Fluestermomente

Möchtet ihr eure Umschläge noch mit einem ganz besonderem Gimmick abrunden, dann könnt ihr dies mit diesem personalisierten Stempel tun. Auf ihm befinden sich eure Namen, euer Hochzeitsdatum und wenn ihr wünscht sogar ein ein Fingerabdruck von auch.

Der Stempel ist bei Etsy erhältlich.

Viel Spaß beim Hochzeitseinladung selber machen!



Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung