DIY Gastgeschenk & Namenskarte – Reagenzglas mit Cappucino

von Stefan

Ihr möchtet eine Anleitung für ein Gastgeschenk, welches gleichzeitig ein Namenskärtchen und ein Getränk ist? Da hätten wir was für euch. In diesem Video erklärt PinkUnicorn wie ihr mit wenig Aufwand ein tolles und nützliches Gastgeschenk für eure Gäste selber bastelt.

Für eure Gastgeschenke aus Reagenzgläsern benötigt ihr

Möchtet ihr dem Gastgeschenk bzw. dem Namenskärtchen eher einen Vintage-Look verleihen, dann nehmt doch am besten diese Anhänger aus Kraftpapier und die gleich mitgelieferte Juteschnur anstatt des Schleifenbandes. In die kleinen Etiketten ist außerdem ein Herz gestanzt und sie bieten sich wunderbar für eine Verwendung als Namenskärtchen an. Natürlich könnt ihr anstatt des Cappuchinos auch löslichen Kaffee nehmen. Eurer Kreativität sind wie immer keine Grenzen gesetzt.



Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung